Brand 4, Vaihingen, Vollmoeller Straße

Feuerwehr Stuttgart

01.06.2013, 20:19 Uhr
Brand 4, Vaihingen, Vollmoeller Straße

Lage:
Ein Hotelgast meldete an der Rezeption eine starke Rauchentwicklung aus der Hoteltiefgarage. Das Hotelpersonal allarmierte unverzüglich die Feuerwehr. Die ILS entsandte daraufhin sofort die Löschzüge der Feuerwachen 1 (Süd) und 5 (Degerloch) sowie diverse Sonderfahrzeuge.
Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage festgestellt, die sich bereits in das Gebäude auszubreiten drohte.

Maßnahmen:
Die Feuerwehr leitete umgehend die Brandbekämpfung unter Atemschutz im Innenangriff mit drei Löschrohren ein. Parallel wurde das Hotelgebäude geräumt. Das Auffinden des Brandherdes gestaltete sich sehr schwierig, deshalb wurde das Löschunterstützungsfahrzeug mit dem Abrollbehälter „Lüftung“ angefordert.
Ebenso musste die Gebäuderäumung über eine außenliegende Spindeltreppe mit Trupps unter Atemschutz und einem Löschrohr abgesichert werden.
Im gesamten Hotelkomplex fiel der Strom aus, so dass auch die Aufzüge nicht mehr funktionierten und auf eventuell eingeschlossene Personen kontrolliert werden mussten.
Nach erfolgreichem Löschen von zwei PKW, mussten noch umfangreiche Entrauchungsarbeiten und Schadstoffmessungen im Hotel und der angrenzenden Tiefgarage durchgeführt werden.
Ca. 80 Hotelgäste wurden während des Einsatzes in Bussen der Stuttgarter Straßenbahn AG untergebracht und betreut.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Direktionsdienst
2 Löschzüge Feuerwachen 1 und 5
1 Kleineinsatzfahrzeug Türöffnen
1 Messleitfahrzeug
2 Wechselladerfahrzeuge mit Abrollbehälter Atemschutz, Abrollbehälter Lüftung
1 Großraumrettungswagen
1 ELW 2

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
1 Löschzug Abteilung Vaihingen
Stabshilfspersonal Abteilung Degerloch
1 Gerätewagen Mess Abteilung Birkach

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Notarzteinsatzfahrzeug
2 Rettungswagen
1 Schnelleinsatzgruppe Giebel
1 Kriseninterventionsteam

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016