Vorbereitungen laufen auf "Hochtouren"

Feuerwehr Stuttgart

22. bis 30. Juni, Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg in Stuttgart
Vorbereitungen laufen auf "Hochtouren"

Die Vorbereitungen für den 11. Landesfeuerwehrtag in Stuttgart laufen auf Hochtouren. vom 22. bis 30. Juni 2013 findet in Stuttgart der 11. Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg statt. Acht Tage lang wird Stuttgart Gastgeber für mehrere Tausend Feuerwehrangehörige aus ganz Deutschland sein. Aber auch auf die Stuttgarterinnen und Stuttgarter warten interessante Einblicke in die Feuerwehrwelt.
Die Veranstaltung beinhaltet vom 28. bis 30. Juni 2013 in der Stuttgarter Innenstadt eine Ausstellung moderner Einsatzfahrzeuge, spannende Vorführungen und praktische Brandschutzberatung für ein sicheres Zuhause, die Präsentation historischer Feuerwehrmobile und Schauübungen für die Öffentlichkeit.
Anlässlich des Landesfeuerwehrtages in Stuttgart, findet bereits vom 22. bis 30. Juni 2013 eine einwöchige Rundfahrt mit klassischen Feuerwehroldtimern im Großraum Stuttgart statt.
Am Freitag, 28. Juni und Samstag, 29. Juni 2013 vermitteln namhafte Experten beim Feuerwehr-Symposium aktuellste Erkenntnisse zu Fahrzeug- und Energietechnologien aber auch zur Nutzung der Neuen Medien bei der Aus- und Fortbildung.
30 teilnehmende Musikabteilungen mit rund 820 Musikerinnen und Musikern zeigen die Vielfalt der Feuerwehrmusik beim Wertungsspielen und bei Platzkonzerten in der Innenstadt.
Vor den wachsamen Augen der Schiedsrichter können im 50. Jahr nach der erstmaligen Ausrichtung die Leistungsabzeichen Baden-Württemberg in Bronze, Silber und Gold erworben werden. Darüber hinaus finden Geschicklichkeitsprüfungen für Einsatzfahrer, die Abnahme des Bundesleistungsabzeichens und der Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren statt.
Zu einzelnen Programmpunkten werden unter anderem der Innenminister des Landes Baden-Württemberg Reinhold Gall und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart Fritz Kuhn sowie der Bürgermeister für Sicherheit und Ordnung Dr. Martin Schairer erwartet.
In zahlreichen Sitzungen des Organisationsbüros für den 11. Landesfeuerwehrtag 2013, umfangreichen Begehungen und ungezählten Besprechungen wurde die Veranstaltung intensiv vorbereitet. Aktuell arbeiten die fleißigen Organisatoren aus den Reihen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr noch am “Feinschliff”.

zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2014