3. Alarm, Vaihingen, Heßbrühlstraße

Feuerwehr Stuttgart

12.10.2013, 08:43 Uhr
3. Alarm, Vaihingen, Heßbrühlstraße
Großbrand in Sportzentrum

Lage:
Mehrere Anrufer meldeten gegen 8:42 Uhr der Integrierten Leitstelle (ILS) über den europaweiten Notruf 112 den Brand mehrerer Saunen in einem Fitnessstudio. Die ILS alarmierte daraufhin umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr, Sonderfahrzeuge und den Rettungsdienst.

Maßnahmen:
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte um 8:50 Uhr stand das zweigeschossige Gebäude auf der gesamten Fläche bereits im Vollbrand. Meterhohe Flammen schlugen in den Himmel. Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude. Daraufhin wurde die Alarmstufe erhöht und ein weiterer Löschzug der Berufsfeuerwehr entsandt.
Die Feuerwehr leitete umgehend die Brandbekämpfung mit bis zu 11 Löschrohren und zwei Wassermonitore über Drehleitern ein. Einsatztrupps brachten mehrere Gasflaschen in Sicherheit.
Aufgrund des hohen Löschwasserbedarfs und der schlechten Zugänglichkeit der Einsatzstelle mussten über größere Entfernungen Schlauchleitungen verlegt werden. Dazu waren mehrere Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr mit Schlauchwagen und Tanklöschfahrzeugen vor Ort.
Vier Personen wurden vor Ort vom Rettungsdienst vorsorglich untersucht.
Das Gebäude ist einsturzgefährdet. Die Nachlöscharbeiten gestalten sich daher schwierig und werden noch die gesamte Nacht andauern.

Personenschaden:
Keiner.

Sachschaden:
Wird noch ermittelt.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Direktionsdienst
Pressesprecher
3 Löschzüge Feuerwachen 5, 1 und 2
1 Einsatzleitwagen 2
1 Kleineinsatzfahrzeug Türöffnen
1 Messleitfahrzeug
2 Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Atemschutz
1 Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Lüftung
1 Gerätewagen Transport

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Abteilung Vaihingen
Kommunikationsgruppe Abteilung Degerloch
Abteilung Logistik
1 Löschfahrzeug Abteilung Birkach
1 Löschfahrzeug, 1 Tanklöschfahrzeug, 1 Schlauchwagen Abteilung Botnang
1 Gerätewagen Messtechnik Abteilung Hedelfingen
1 Löschfahrzeug Abteilung Hofen
1 Löschfahrzeug Abteilung Obertürkheim
1 Tanklöschfahrzeug Abteilung Plieningen
1 Gerätewagen Messtechnik Abteilung Rohracker

Kräfte Freiwillige Feuerwehr zur Besetzung der Feuerwachen:
Abteilung Hofen
Abteilung Münster
Abteilung Sillenbuch
Abteilung Stammheim
Abteilung Untertürkheim
Abteilung Wangen
Abteilung Weilimdorf

Kräfte Rettungsdienst:
1 Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Notarzteinsatzfahrzeug
3 Rettungswagen
1 Schnelleinsatzgruppe

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016