Brandeinsatz, Stuttgart-Zuffenhausen, Colmarer Straße

Feuerwehr Stuttgart

11.02.2015, 17:43 Uhr
Brandeinsatz, Stuttgart-Zuffenhausen, Colmarer Straße
Wohnungsbrand drohte auf Dach und Anbau überzugreifen

Eine starke Rauchentwicklung sorgte für zahlreiche Notrufe bei der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in Stuttgart. Umgehend wurden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus einem Fenster und einer Türe im Erdgeschoss des zweigeschossigen Wohngebäudes. Der Brand drohte auf einen Anbau und das Dach des Gebäudes überzugreifen.
Des Weiteren wurde noch eine Person in der Wohnung im Erdgeschoss vermutet. Daher wurden von der Einsatzstelle weitere Einsatzkräfte zur Unterstützung nachgefordert.
Umgehend wurden zwei Löschrohre, je eines von außen und eines im Innenangriff von Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz vorgenommen. Weitere Atemschutztrupps kontrollierten ebenfalls unter Atemschutz die Wohnungen des Gebäudes. Der erste Verdacht, dass sich noch eine Person in der Wohnung im Erdgeschoss befindet bestätigte sich zum Glück nicht.
Mit zwei Löschrohren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Auch die Brandausdehnung in den Anbau und den Dachbereich konnte verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich sehr aufwendig, da die Geschossdecke teilweise von unten geöffnet werden musste um dort befindliche Glutnester ablöschen zu können. Zwei Personen haben sich bei dem Brand leichte Verletzungen zugezogen. Diese wurden vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Stuttgarter Krankenhaus transportiert.

Personenschaden:
2 leichtverletzte Personen mit Rauchgasvergiftung und leichten Brandverletzungen

Sachschaden:
wird noch ermittelt.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Direktionsdienst
Löschzug Feuerwache 4 Feuerbach
Löschzug Feuerwache 3 Bad Cannstatt
Sonderfahrzeuge

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Löschzug Abteilung Stammheim
Meßfahrzeug Abteilung Hedelfingen

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL); 2 Rettungswagen; 1 Notarzt

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016