Brand in Tiefgarage, Asemwald, Im Asemwald

Feuerwehr Stuttgart

29.08.2015, 21:55 Uhr
Brand in Tiefgarage, Asemwald, Im Asemwald

Lage:
Ein Anrufer meldete der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst (ILS) einen brennenden PKW in einer Tiefgarage des Hochhauskomplexes im Asemwald. Die ILS alarmierte daraufhin umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr, diverse Sonderfahrzeuge sowie den Medizinischen Rettungsdienst.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr um 22:00 Uhr drang dichter Rauch aus der Tiefgarage.

Maßnahmen:
Die Feuerwehr leitete umgehend die Brandbekämpfung durch drei Trupps unter Atemschutz mit zwei Löschrohren im Innenangriff ein. Während des Löschangriffs stellte sich heraus, dass es in drei Abteilen der Tiefgarage brannte. In diesen befanden sich neben zwei PKW auch drei Motorräder.
Da aus den beschädigten Fahrzeugen brennbare Betriebsstoffe wie Benzin, Diesel und Motorenöl ausliefen, wurde auch Schaummittel zur Brandbekämpfung eingesetzt.
Aufgrund der starken Verrauchung, der großen Wärmeentwicklung durch den Brand und die sommerlichen Außentemperaturen waren die die Löscharbeiten für die Einsatzkräfte körperlich extrem anstrengend.
Um den Brandrauch aus der großräumigen Tiefgarage zu entfernen und die Temperatur zu senken, kam ein Lösch-Unterstützungs-Fahrzeug (LUF) zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um ein ferngesteuertes Großlüftungsgerät auf einem Raupenfahrwerk, über welches auch Löschwasser abgegeben werden kann.
Um 22:45 Uhr konnte der Einsatzleiter „Feuer aus“ geben. Die Nachlöscharbeiten dauerten jedoch noch bis 1:30 Uhr.

Personenschaden:
Keiner.

Sachschaden:
ca. 300.000 €

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Direktionsdienst
2 Löschzüge der Feuerwachen 5 und 1
1 Kleineinsatzfahrzeug Türöffnung
1 Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Atemschutz
1 Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Lüftung
1 Messleitfahrzeug
1 Gerätewagen Transport
1 Lage- und Dokumentationsdienst

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Abteilung Birkach
1 Gerätewagen Messtechnik Abteilung Hedelfingen
Zur Besetzung der verwaisten Feuerwache 1: Abteilungen Hofen, Münster und Untertürkheim

Kräfte Rettungsdienst:
1 Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016