Gebäudebrand; S-Feuerbach, Mauserstraße

Feuerwehr Stuttgart

15.12.2015, 01:50 Uhr
Gebäudebrand; S-Feuerbach, Mauserstraße

Über den Notruf 112 wurde der Integrierten Leitstelle ein Rauchentwicklung in einer Buchhandlung im Bereich eines Wohn- und Geschäftsgebäudes der Türkisch-Islamischen Union in der Mauserstrasse gemeldet. Daraufhin wurde von der Integrierten Leitstelle der zugehörige Löschzug der Feuerwache 4 alarmiert. Der ersteintreffende Einsatzleiter forderte weitere Kräfte nach.
Im Erdgeschoss schlugen Flammen aus einem Fenster und aus weiteren Fenstern drang dichter Rauch.

Der erste Trupp unter Atemschutz nahm ein Löschrohr im Außenangriff vor, drang im weiteren Verlauf dann über das Fenster in den Brandraum vor. Ein zweiter Atemschutztrupp drang dann mit einem zweiten Löschrohr, durch eine gewaltsam geöffnete Türe, ebenfalls in die vom Brand betroffenen Räumlichkeiten vor. Parallel hierzu wurde das Gebäude von einem weiteren Trupp unter Atemschutz kontrolliert. Zwei Personen hatten das Gebäude vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits unverletzt verlassen können.
Nachdem der Brand gelöscht war, wurde das Gebäude umfangreich belüftet. Die Brandstelle wurde abschließend mittels einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert.
Die beiden Bewohner wurden vorsorglich vom Rettungsdienst gesichtet.

Personenschaden:
Keiner.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Löschzug Feuerwache 4
Löschzug Feuerwache 3
Sonderfahrzeuge Feuerwache 2 und 4

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
GW – Messtechnik der FF Hedelfingen

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Notarzt
2 Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016