Zimmerbrand, Mitte, Haußmannstraße

Feuerwehr Stuttgart

17.08.2015, 21:49 Uhr
Zimmerbrand, Mitte, Haußmannstraße

Lage:
Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Abend zu einem Brand in einem Büroraum im Untergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses. Durch Anwohner eines gegenüberliegenden Hauses wurde das Feuer noch in der Anfangsphase entdeckt und über den europaweiten Notruf 112 die Feuerwehr und der Rettungsdienst verständigt. In den vom Brand betroffenen Räumen war niemand anwesend.
Auf Grund der sommerlichen Temperaturen standen in den darüber liegenden Wohnungen und Geschäftsräumen sowie einer Gaststätte die Fenster offen, so dass der Brandrauch in weitere Räume ziehen konnte.

Maßnahmen:
Unter Mithilfe der Polizei räumte die Feuerwehr das gesamte Gebäude. Das Feuer konnte dann durch einen Atemschutztrupp rasch gelöscht werden. Ein weiterer Atemschutztrupp suchte zusätzlich nochmal das restliche Gebäude nach Personen ab. Da weitere Räume verraucht waren, erfolgten umfangreiche Lüftungsmaßnahmen. Im Anschluss wurden alle Wohnungen mit Messgeräten auf schädliche Brandgase untersucht. Alle Bewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren.

Personenschaden:
Keiner.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
1 Löschzug Feuerwache 1
1 Hilfeleistungslöschfahrzeug Feuerwache 3
1 Kleineinsatzfahrzeug Türöffnung
1 Messleitfahrzeug

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021