Brand in einer Gaststätte, S-Mitte, Nadlerstraße

Feuerwehr Stuttgart

20.09.2015, 21:22 Uhr
Brand in einer Gaststätte, S-Mitte, Nadlerstraße

Lage
Über das Führungs-und Lagezentrum der Polizei Stuttgart wurde die ILS über einen unklaren Brandgeruch im Bereich einer Pizzeria informiert. Daraufhin wurde der zuständige Löschzug alarmiert.

Maßnahmen
Beim Eintreffen der ersten Feuerwehreinheiten war der komplett verrauchte Gastraum bereits durch die Polizei geräumt worden. Im Bereich der offenen Küche waren Flammen sichtbar. Der Treppenraum des darüber liegenden 4-geschossigen Gebäudes war ebenfalls verraucht, weshalb die Alarmstufe sofort erhöht und ein weiterer Löschzug sowie Sonderfahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes nachalarmiert wurden.
Vor Ort wurden mehrere Trupps unter Atemschutz zur Kontrolle des Gastraumes und zur Brandbekämpfung in der Küche eingesetzt. Zeitgleich wurden auch Trupps unter Atemschutz zur Kontrolle des verrauchten Treppenraumes und den Wohneinheiten in den darüber liegenden Geschossen eingesetzt.
Gegen 22:05 Uhr konnte der Einsatzleiter „Feuer aus“ melden. Nachdem die Feuerwehr keine erhöhten Schadstoffe in den Wohnungen feststellen konnte, durften die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Kräfte Berufsfeuerwehr
Direktionsdienst
Lage-und Dokumentationsdienst Löschzüge der Feuerwachen 1 und 2 Sonderfahrzeuge Feuerwache 1, 2 und 4

Kräfte Freiwillige Feuerwehr
Freiw.Feuerwehr Birkach (GW-Mess)

Kräfte Rettungsdienst
2 Rettungswagen, 1 Notarzt, 1 Organ.Leiter*

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021