Feuerwehr Stuttgart

Ausbildung Feuerwehrtaucher und Feuerwehrlehrtaucher

Ausbildung Feuerwehrtaucher und Feuerwehrlehrtaucher erfolgreich abgeschlossen

Ausbildung zum Feuerwehrtaucher der Stufe 2

Vom 27. April bis 25. September 2015 wurde bei der Feuerwehr Stuttgart ein Lehrgang „Ausbildung zum Feuerwehrtaucher der Stufe 2“ durchgeführt. Sechs Einsatzbeamte der Feuerwache 3 haben an diesem Lehrgang teilgenommen und die Prüfungen mit Erfolg bestanden. Herzlichen Glückwunsch.
Der Lehrgang bestand aus drei Lehrgangsblöcken und wurde nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 8 Tauchen durchgeführt. Die Ausbildung beinhaltete:

  • Theoretischer Unterricht in den Fächern Einsatztaktik, Gerätekunde, Physikalische Grundlagen, Rechtsgrundlagen und Tauchmedizin.
  • Ablegen des Rettungsschwimmabzeichens.
  • Praktische Tauchausbildung im Freibad und offenem Gewässer.
  • Tauchgänge vom Boot aus.
  • Technische Hilfe unter Wasser.
  • Objekt- und Personensuche.
  • Druckkammerfahrten.
  • Notaufstiegsübungen im Tauchturm der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main.
  • Tauchen bis 30 m an verschiedenen Seen.
  • Tauchen in einem Brunnenschacht.
  • Tauchen in Unterwasser-Bauwerken.
  • Theoretische und praktische Prüfungen.

Die interkommunale Zusammenarbeit mit anderen Einheiten von Feuerwehrtauchern wurde dadurch gestärkt, dass im 1. Lehrgangsblock zwei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kehl und im 3. Lehrgangsblock zwei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Reutlingen am Lehrgang erfolgreich teilnahmen.
Vielen Dank geht an die verantwortlichen Ausbilder Georg Durler und Bernd Köller, an alle beteiligten Feuerwehrlehrtaucher, an die Kollegen der Feuerwache 3, an das Team der Zentralwerkstatt-Atemschutz, an die externen Referenten, an die Prüfungskommission und nicht zuletzt an die Lehrgangsteilnehmer für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ausbildung zum Feuerwehrlehrtaucher der Stufe 2

Die Ausbildung zum Feuerwehrlehrtaucher der Stufe 2 wurde parallel zum Lehrgang der Feuerwehrtaucher durchgeführt. Wir gratulieren Marc Häußler und Michael Maurer zur erfolgreich abgelegten Prüfung.
Auch hier wurde die Ausbildung nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 8 Tauchen durchgeführt und beinhaltete:

  • Teilnahme am 11. Intensivseminar „Tauchunfall“.
  • Teilnahme am Lehrgang „Feuerwehrtaucher der Stufe 2“.
  • Unterrichtserteilung beim Lehrgang „Feuerwehrtaucher der Stufe 2“ in den Fächern Einsatztaktik, Gerätekunde, Physikalische Grundlagen, Rechtsgrundlagen und Tauchmedizin.
  • Ausbildungstag bei der Wasserschutzpolizei Stuttgart.
  • Besuch beim Druckkammer Centrum Stuttgart.
  • Ausbildungsabschnitt bei der Berufsfeuerwehr Dortmund (Michael Maurer).
  • Ausbildungsabschnitt bei der Berufsfeuerwehr München (Marc Häußler).
  • Schriftliche Aufsichtsarbeiten.
  • Mündliche und praktische Prüfungen.
Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet Tauchlehrgang 2015 beendet
zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2018