Stuttgart-Hofen; Hochwasser-Einsatz am Neckar

Feuerwehr Stuttgart

25.06.2016, 04:26 Uhr
Stuttgart-Hofen; Hochwasser-Einsatz am Neckar

Lage:
Neckarhochwasser im Bereich Max-Eyth-See (Allmandwiesen) und im Bereich Stuttgart-Hofen (Scillawaldstraße unterhalb der Hofener Brücke).
Von dem Hochwasser betroffen und geschädigt wurden 11 Gebäude und 25 Fahrzeuge. Der Wasserstand in den unteren Geschossen von Gebäuden betrug bis zu 2,50 Meter. Von den betroffenen Fahrzeugen waren z.T. nur noch die Fahrzeugdächer sichtbar.
Personen kamen glücklicherweise nicht zu schaden, der Sachschaden wird noch ermittelt.

Maßnahmen:
Abpumpen des Wassers aus den überfluteten Bereichen

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Hauptfeuerwache 3, Feuerwache 1 und 2

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Abteilungen Hofen, Münster, Birkach, Wangen, Obertürkheim, Logistik

Eingesetzte Geräte:
eine schwimmfähige Kreiselpumpe (Holland Fire System), Feuerlöschkreiselpumpen, mehrere Tauchpumpen und Wasserstaubgutsauger

zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2022

Einsatzberichte

Brand auf Balkon
08.08.2022

Brand auf Balkon


Dachstuhlbrand
09.08.2022

Dachstuhlbrand

Kühlmittelaustritt
09.08.2022

Kühlmittelaustritt

Brand  im Dachgeschoss eines 7-geschossigen Wohn- und Bürogebäude
19.07.2022

Brand im Dachgeschoss eines 7-geschossigen Wohn- und Bürogebäude

Sommerhitze: Zwei Verletzte durch CO
19.07.2022

Sommerhitze: Zwei Verletzte durch CO


News

Höhenretter trainieren im Schwarzwald
26.-27.07.2022

Höhenretter trainieren im Schwarzwald

Wasserrettungsübung
09.06.2022

Wasserrettungsübung


Neubau Feuer- und Rettungswache 5

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme
// Video // Neubau Feuer- und Rettungswache 5 - Phase 2

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme




andere Bauvorhaben Feuerwehr