Feuerwehr Stuttgart

14. Leistungsvergleich der Höhenrettungsgruppen der Berufsfeuerwehren

Am 17.6.2017 fand in Erfurt der 14. Leistungsvergleich der Höhenrettungsgruppen der Berufsfeuerwehren Deutschlands statt. Die Berufsfeuerwehr Stuttgart nahm auch dieses Jahr wieder mit einer Mannschaft teil. Vier Teilnehmer aus Stuttgart und ein Höhenretter der Feuerwehr Ulm stellten sich den Aufgaben der Berufsfeuerwehr Erfurt.

Das neu errichtete Ausbildungszentrum TEAG des Energieversorgers aus Thüringen stellte sich als idealer Austragungsort für den Leistungsvergleich heraus. An drei verschiedenen Stationen mussten die 15 angereisten Mannschaften Ihr können unter Beweis stellen.

Durch eine Halle geschützt fand die Station 1, eine Rettungsübung eines verunfallten Fallschirmspringers, unter den strengen Augen der Schiedsrichter statt. Durch spezielle Rettungstechniken wurde der Fallschirmspringer an einen davor definierten Ort an den Notarzt übergeben.

Die Station 2 war durch Fachwissen und Knotensicherheit geprägt. Vier Teilnehmer mussten Ihr Fachwissen durch einen schriftlichen Test unter Beweis stellen. Im Anschluss wechselten die Teilnehmer durch und mussten verschiedenen Knoten, Stiche und Geräte mit verdeckten Augen ertasten. Ein blinder Teampartner versuchte auf zurufen sein gegenüber stehender Teampartner so zu instruieren, sodass Dieser die ertasteten Knoten und Geräte richtig nachzubaute.

Die abschließende Station 3 fand an einem ca. 30 m hohen Gittermast im Freien satt. Ziel war es, einen Höhenretter so schnell wie möglich, gesichert am Gittermast aufsteigen zu lassen. Drei weitere Höhenretter mussten entweder gesichert von Oben oder durch mitlaufende Sicherungsgeräte, den Aufstieg nach oben absolvieren. Die Zeitnahme endete mit dem Erreichen des letzten Höhenretters auf dem Ausleger des Strommasten.

Die Anschließende Siegerehrung fand in der Kantine der TEAG statt, wo sich alle 15 Mannschaften eintrafen. Platz 3 belegte die Höhenrettungsgruppe aus Magdeburg. Der 2. Platz erkämpfte sich die Mannschaft aus Hamburg. Unter großen Beifall wurde der diesjährige Sieger aus Düsseldorf beglückwünscht.

Für das Jahr 2018 lädt die Berufsfeuerwehr Köln zum 15. Leistungsvergleich der Höhenrettungsgruppen ein.

14. Leistungsvergleich 2017 14. Leistungsvergleich 2017 14. Leistungsvergleich 2017 14. Leistungsvergleich 2017
zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016

Einsatzberichte

Tierrettung, Lerchenstraße, Stuttgart-West
10.10.2017, 15:25 Uhr

Tierrettung, Lerchenstraße, Stuttgart-West

Verkehrsunfall in Hofen, Benzenäckserstraße
08.10.2017, 11:39 Uhr

Verkehrsunfall in Hofen, Benzenäckserstraße

Küchenbrand, Markgröningerstraße in Zuffenhausen
07.10.2017, 14:53 Uhr

Küchenbrand, Markgröningerstraße in Zuffenhausen

Person von S-Bahn erfasst, Bahnhof Feuerbach
03.10.2017, 1:30 Uhr

Person von S-Bahn erfasst, Bahnhof Feuerbach


News

Technik