Patient bedankt sich auf der Feuerwache

Feuerwehr Stuttgart

Berufsfeuerwehr reanimiert erfolgreich einen Patienten
Patient bedankt sich auf der Feuerwache

Erfolgreiche Reanimation eines 45-jährigen Mannes

Am Abend des 12.07.2017 wurde ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Stuttgart zu einem internistischen Notfall gerufen. Bei Eintreffen der Besatzung wurde ein 45- jähriger Patient vorgefunden, welcher über Herz-Kreislauf-Beschwerden und Unwohlsein klagte.

Während der Diagnostik und Befragung des Patienten und dessen Ehefrau durch die Rettungswagenbesatzung, wurde der Patient reanimationspflichtig. Durch die sofortige Einleitung der Reanimationsmaßnahmen der Rettungswagenbesatzung, konnte bis zum Eintreffen des nachalarmierten Notarztes ein wiedereinsetzender Kreislauf und eine Spontanatmung erreicht werden.

Von dem Notarzt wurde eine Sedierung des Patienten und Stabilisierung des Kreislaufes durchgeführt. Der Patient wurde in ein Krankenhaus zur Weiterbehandlung durch den Rettungswagen mit Notarztbegleitung eingeliefert.

Jetzt, rund vier Monate nach dem Ereignis ist der Patient auf uns zugekommen, um sich für den erfolgreichen Einsatz zu bedanken. Ohne bleibende Schäden kann der erfolgreich reanimierte 45-jährige Patient das Leben weiter genießen.

Wir wünschen ihm gute Gesundheit und bedanken uns bei den Kollegen für ihre erbrachte Leistung!

zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2018

Einsatzberichte

Unwetterlage - Sturm; Stadtgebiet Stuttgart
23.09.2018, 19:00 Uhr

Unwetterlage - Sturm; Stadtgebiet Stuttgart

Personenbergung von einem Baukran
18.09.2018, 14:40 Uhr

Personenbergung von einem Baukran

Verkehrsunfall mit LKW auf der BAB 8 AS Möhringen
17.09.2018, 11:11 Uhr

Verkehrsunfall mit LKW auf der BAB 8 AS Möhringen

Wohnungsbrand, Möhringen, Filderbahnstraße

Wohnungsbrand, Möhringen, Filderbahnstraße


News

Technik