Verkehrsunfall; S-Hedelfingen, Am Ostkai

Feuerwehr Stuttgart

12.01.2018, 00:50 Uhr
Verkehrsunfall; S-Hedelfingen, Am Ostkai
PKW ungebremst unter Auflieger gefahren

Die Integrierte Leistelle Stuttgart alarmierte nach einem Notruf die Feuerwehr und den Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall. Laut Anrufer war ein PKW auf einen LKW aufgefahren. Zur aktuellen Situation über beteiligte Personen konnten keine Angaben gemacht werden. Nach dem Eintreffen des ersten Fahrzeuges und Erkundung der Lage, wurde eine eingeklemmte Person im PKW festgestellt.
Die Feuerwehr leitete sofort die technische Rettung der schwer verletzten Person ein.
Um in Absprache mit dem Rettungsdienst eine für den Patienten schonende Rettung zu ermöglichen, wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten der Feuerwehr das Dach sowie die Türen des PKW entfernt.
Im weiteren Verlauf wurde eine große Seitenöffnung zur achsengerechten Rettung des Patienten veranlasst.
Der Patient wurde mittels Spineboard aus dem verunfallten PKW auf die Trage des Rettungsdienstes verbracht.
Zur Absicherung der Unfallstelle wurde der Brandschutz sichergestellt

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Löschzug Feuerwache 3

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Abteilung Obertürkheim

Kräfte Rettungsdienst:
1 Rettungswagen; 1 Notarzt

zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2018

Einsatzberichte

Jungkatze aus Rohr gerettet, Ost, Ulmer Straße
24.05.2018, 07:49 Uhr

Jungkatze aus Rohr gerettet, Ost, Ulmer Straße

2. Alarm Stuttgart Stammheim
18.05.2018, 14:35 Uhr

2. Alarm Stuttgart Stammheim

PKW Unfall in Degerloch
16.05.2018, 22:01 Uhr

PKW Unfall in Degerloch


News

Technik