Brand in einem Büro; Altes Schloß, Universität Hohenheim

Feuerwehr Stuttgart

14.02.2018, 08:20 Uhr
Brand in einem Büro; Altes Schloß, Universität Hohenheim

Lage:
Der Integrierten Leitstelle wurde eine Rauchentwicklung aus einem Büro im Erdgeschoss des alten Schloß der Universität Hohenheim gemeldet. Aufgrund des Objektes wurden von der Integrierten Leitstelle Stuttgart umgehend 2 Löschzüge, die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Plieningen sowie Führungs- und Sonderfahrzeuge der Feuerwehr Stuttgart zum gemeldeten Einsatzort entsandt. Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich diese Meldung.

Maßnahmen:
Der betroffene Bereich des Gebäudes wurde umgehend evakuiert. Parallel wurde durch einen Trupp unter Atemschutz und einem Löschrohr sofort die Brandbekämpfung eingeleitet. Der aus bisher ungeklärtem Grund in Brand geratene Wasserkocher konnte schnell abgelöscht werden. Somit wurde erfolgreich ein weiteres ausbreiten des Feuers verhindert.
Abschließend wurde der betroffene Bereich großräumig belüftet und angrenzende Bereiche auf Verrauchung kontrolliert.

Personenschaden:
keiner

Sachschaden:
Wird noch ermittelt

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Löschzug Feuerwache 1
Löschzug Feuerwache 5
Sonder- und Führungsfahrzeuge der Feuerwache 1,2und 4

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
FF Plieningen

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Rettungswagen

Eingesetzte Geräte:
- Atemschutzgeräte
- Hochdrucklüfter
- Löschrohr
- Wärmebildkamera

zurück | Druckansicht | Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2018

Einsatzberichte

Wohnungsbrand, Stuttgart-Vaihingen
16.07.2018, 20:04 Uhr

Wohnungsbrand, Stuttgart-Vaihingen

Überlandhilfe Brand
13.07.2018, 09:13 Uhr

Überlandhilfe Brand

Überlandhilfe Brand
13.07.2018, 12:25 Uhr

Überlandhilfe Brand

Verkehrsunfall mit 3 LKW auf der Bundesautobahn A8
12.07.2018, 12:09 Uhr

Verkehrsunfall mit 3 LKW auf der Bundesautobahn A8


News

Technik