Abstürzende Fassadenteile, Hauptbahnhof Stuttgart

Feuerwehr Stuttgart

17.08.2021, 03:40
Abstürzende Fassadenteile, Hauptbahnhof Stuttgart

Über den Notruf 112 wurde der Integrierten Leitstelle Stuttgart gegen 03:40 Uhr eine Rauchentwicklung und herabfallende Fassadenteile am Hauptbahnhof in Stuttgart gemeldet. Aufgrund der Notrufmeldung wurden zwei Löschzüge und mehrere Sonderfahrzeuge alarmiert.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte ein Loch in der Fassade, herabgefallene Fassadenelemente und eine Staubentwicklung fest. Eine umfassende Erkundung ergab, dass glücklicherweise keine verletzten Personen zu verzeichnen waren. Bei den Erkundungsmaßnahmen kam auch eine Drehleiter der Feuerwehr zum Einsatz.

Der betroffene Bereich wurde in Zusammenarbeit mit der Polizei weiträumig abgesperrt und ein Statiker, sowie die zuständigen Behörden angefordert.

Kräfte Berufsfeuerwehr
Feuerwache 1: Löschzug, Kleineinsatzfahrzeug Türöffnung
Feuerwache 2: Löschzug, Inspektionsdienst, Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Atemschutz
Feuerwache 3: Direktionsdienst
Feuerwache 4: Gerätewagen Atemschutz / Messtechnik

Kräfte Freiwillige Feuerwehr
Birkach: Gerätewagen Atemschutz / Messtechnik

Kräfte Rettungsdienst
1 Rettungswagen in Bereitstellung

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021