Zimmerbrand; S-Bad-Cannstatt, Darmstädter Straße - Eine verstorbene Person

Feuerwehr Stuttgart

28.08.2021, 20:00 Uhr
Zimmerbrand; S-Bad-Cannstatt, Darmstädter Straße - Eine verstorbene Person

Lage:
Über den Euronotruf 112 gingen mehrere Anrufe über einen Brand in einem Wohnhaus ein. Ob Personen betroffen sind, konnten die Anrufer nicht sagen. Es wurden unmittelbar Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes entsandt.

Maßnahmen:
Beim Eintreffen der Feuerwehr drang aus Fenstern auf der Gebäuderückseite, sowie auf der Seite massiv dunkler schwarzer Rauch. Ob sich in der betroffenen, sowie der darüber liegenden Wohnung noch Personen befinden war unklar. Alle anderen Personen des Hauses waren gesichert außerhalb.
Die Feuerwehr schickte sofort einen Trupp unter Atemschutz mit einem Löschrohr über den Treppenraum in die Brandwohnung und kontrollierte parallel hierzu mit einem zweiten Trupp unter Atemschutz die darüber liegende Wohnung auf weitere Personen. Beide Wohnungstüren mussten hierzu gewaltsam geöffnet werden.
In der Brandwohnung wurde eine Person leblos aufgefunden, sofort nach draußen verbracht und an den Rettungsdienst übergeben. Dieser konnte nur noch den Tod feststellen.
Das Feuer selbst konnte schnell gelöscht werden. In der zweiten Wohnung wurde niemand angetroffen. Nach gründlichem Querlüften aller Wohnungen wurden die nicht vom Brand betroffenen Wohnungen wieder frei gegeben.
Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Personenschaden:
1 Person verstorben

Sachschaden:
Wird von der Polizei ermittelt.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Inspektionsdienst
Löschzug Feuerwache 3, Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 4,
Kleineinsatzfahrzeug Türöffnung, Abrollbehälter Atemschutz und ein Gerätewagen Transport.

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Abteilung Münster

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Notarzt, 2 Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021