Feuerwehr Stuttgart

Einsatzübung im Diakonie-Klinikum

Die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Klinikeinsatzleitung, sowie die Erprobung von neu überarbeiteten, klinikeigenen Alarm- und Notfallpläne übten die Feuerwehr Stuttgart und die Mitarbeitenden des Diakonie-Klinikums Stuttgart am Samstag den 23. April 2022.

Nach umfangreichen Planungen, welche durch die Corona-Pandemie immer wieder unterbrochen werden mussten, konnte die Übung mit Einsatzkräften der Feuerwache 2, der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart – Abteilung Botnang und einer Vielzahl an Helferinnen und Helfern des Diakonie-Klinikums realisiert werden.

Für die Übung wurde ein Brandereignis in einem Patientenzimmer im 4. Obergeschoss des Krankenhauses mit Verrauchung einer kompletten Station simuliert. Hierzu wurde eine, derzeit noch leerstehende und demnächst in Betrieb gehende Station des Wilhelmshospitals vernebelt und insgesamt 16 Patientendarsteller*innen sowie zwei Übungspuppen in den Räumen der betroffenen sowie der angrenzenden Station positioniert.

Nach Eingang der Alarmmeldung durch die Brandmeldeanlage des Klinikums wurden der zuständige Löschzug der Feuerwache 2 (West) und kurze Zeit später die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart – Abteilung Botnang alarmiert.

Nach einer ersten Erkundung und einem Informationsaustausch mit dem Klinikpersonal, konnte ein Brandereignis auf Station W 41 bestätigt werden. Von der Feuerwehr begaben sich mehrere Atemschutztrupps über einen Treppenraum in die 4. Etage und erhielten dort Informationen über sieben eingeschlossene Patienten.

Diese, allesamt nicht gehfähigen Patienten, konnten in kürzester Zeit von den Atemschutztrupps in einen sicheren Bereich gerettet werden. Parallel wurden die innerklinischen Maßnahmen wie der Weitertransport von Patienten in hierfür geschaffene Sichtungs- und Versorgungsbereiche von der Feuerwehr unterstützt.

Durch die sehr gute Zusammenarbeit mit der Klinikleitung, den Ärztinnen und Ärzten, dem Pflegepersonal sowie den Mitarbeiter*innen der Technikabteilung des Klinikums, konnten die Aufgaben der Feuerwehr zügig abgearbeitet werden.

Durch die Bereitschaft des Diakonie-Klinikums Stuttgart eine solche Übung durchzuführen, konnte die Feuerwehr Stuttgart ein hoch komplexes Einsatzszenario unter realistischen Übungsbedingungen trainieren. Vielen Dank an alle Beteiligte für die gute Zusammenarbeit.

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2022

Einsatzberichte

Brand in Krankenhaus
28.06.2022

Brand in Krankenhaus

Zimmerbrand in Hochhaus
19.06.2022

Zimmerbrand in Hochhaus

Dauereinsatz am Hitzewochenende
19.06.2022

Dauereinsatz am Hitzewochenende

Brand in einem Hochhaus
18.06.2022

Brand in einem Hochhaus


News

Neubau Feuer- und Rettungswache 5

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme
// Video // Neubau Feuer- und Rettungswache 5 - Phase 2

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme




andere Bauvorhaben Feuerwehr