Traktor abgestürzt

Feuerwehr Stuttgart

18.05.2022, 18:37
Traktor abgestürzt

Lage:
Gegen 17:40 Uhr meldeten mehrere Personen über den europaweiten Notruf 112 einen verunfallten Traktor in einem Weinberg im Stadtteil Rotenberg. Laut eines Anrufers sei die Fahrerin noch unter dem Traktor eingeklemmt.

Maßnahmen:
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die ursprünglich gemeldete Lage glücklicherweise nicht. Die Fahrerin des Traktors saß verletzt, aber ansprechbar, oberhalb ihres mehrfach überschlagenen Traktors. Nach einer Erstversorgung durch den kurz darauf eingetroffenen Rettungsdienst wurde die Patientin mittels Schaufeltrage den Weinberg nach oben zum Rettungswagen verbracht.

Anschließend wurde der verunfallte Weinbergtraktor gesichert und mittels Seilwinde eines Rüstwagens nach oben auf den Weinbergweg gezogen. Dies nahm einige Zeit in Anspruch, da der Traktor rechtwinklig zur Zugrichtung im Weinberg zum Stehen gekommen war.

Daher musste mehrmals „rangiert“ und der Traktor neu angeschlagen werden, bis dieser letztendlich richtig im Weinberg stand und nach oben gezogen werden konnte. Durch sehr gute Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften von Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr, konnte dieser Einsatz erfolgreiche abgearbeitet werden.

Personenschaden:
Eine Verletzte Person.

Sachschaden:
Wird von der Polizei ermittelt.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Löschzug Feuerwache 3

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
FF Abteilung Rotenberg
FF Abteilung Uhlbach

Kräfte Rettungsdienst:
Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2022