Brand auf Balkon

Feuerwehr Stuttgart

08.08.2022
Brand auf Balkon

Lage beim Eintreffen der Feuerwehr:
Um 10:15 bemerkte ein Bewohner eines gegenüberliegenden Wohnhauses Flammen auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Rotenwaldstraße und alarmierte daraufhin die Feuerwehr über den Notruf 112.
Bei Eintreffen der Feuerwehr waren Flammen sowie eine schwarze Rauchentwicklung auf einem Balkon im 2.OG sichtbar. Ob sich noch Personen in der Wohnung aufhielten war zu diesem Zeitpunkt unklar.

Maßnahmen:
Über das Treppenhaus ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr vor. Dieser verschaffte sich Zugang zu der Brandwohnung und suchte diese ab. Parallel wurde das Feuer von außen mit einem weiteren C-Rohr abgelöscht. Nach kurzer Zeit war das Feuer aus. Da die Fenster der betroffenen Wohnung zum Balkon gekippt waren, wurde diese stark verraucht. Die Wohnung wurde deshalb mittels Druckbelüfter belüftet. Anschließend wurden die angrenzenden Wohnungen auf den Eintrag von Rauchgasen kontrolliert. Glücklicherweise sind keine Personen verletzt worden. Während der Brandbekämpfung musste die Rotenwaldstraße zeitweise gesperrt werden.

Einsatzkräfte:

Berufsfeuerwehr:
o Feuerwache 1: Löschfahrzeug, Kleineinsatzfahrzeug-Türöffnung
o Feuerwache 2: Löschzug
o Feuerwache 3: Inspektionsdienst
o Feuerwache 4: Gerätewagen Atemschutz/Messtechnik

Rettungsdienst:
o Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
o 1 Notarzteinsatzfahrzeug
o 2 Rettungswagen

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2022