Feuerwehr Stuttgart

Teamleiter*in der Zentralwerkstatt Fahrzeuge (m/w/d)
Teamleiter*in der Zentralwerkstatt Fahrzeuge (m/w/d)

 

Branddirektion
Kennzahl: 37/0020/2022
Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 21.10.2022
 

Wir suchen baldmöglichst eine Teamleitung der Zentralwerkstatt Fahrzeuge für die

Branddirektion der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Branddirektion ist mit ihrer Berufsfeuerwehr Stuttgart in allen Notlagen für die Bürger*innen da. Rund 560 haupt- und über 1.200 ehrenamtliche Feuerwehrangehörige stehen bei etwa 18.500 Einsätzen pro Jahr helfend und rettend zur Seite, damit rund um die Uhr der Brand- und Katastrophenschutz sichergestellt werden kann. Werden auch Sie Teil eines starken und
zuverlässigen Teams, in dem sich in jeder Situation alle aufeinander verlassen können.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Teamleitung der Zentralwerkstatt Fahrzeuge mit 14 Mitarbeitenden mit Dienst- und Fachaufsicht, Leitung der Werkstatt und Sicherstellung der technischen Einsatzbereitschaft des
    gesamten Fuhrparks mit derzeit 220 Einsatzfahrzeugen, Abrollbehältern, Booten und Spezialfahrzeugen der Branddirektion sowie grundsätzlich aller Geräte mit Verbrennungsmotor
  • Mitwirkung bei der Konzeptionierung, Realisierung und Inbetriebnahme neuer Feuerwehr-
    fahrzeuge
  • Koordinierung und fachliche Leitung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen wie HU, SP, UVV und AU
  • Qualitätsbeauftragte*r für die Sicherheitsprüfungen an den Einsatzfahrzeugen der Brand-
    direktion und des Bundes
  • Prüfung und Abschluss von Wartungsverträgen, von besonderen Lieferverträgen und von
    besonderen Ersatzteilen
  • verantwortlich u. a. für die technische Unfallschadensbearbeitung, die amtsinterne Logistik, die fahrgestell- und aufbauseitige Information und Unterweisung der Fahrzeug-
    verantwortlichen der Feuerwehr Stuttgart und die Ausbildung von Kfz-Mechatroniker*innen
  • Vorbereitung von Entscheidungen über instandsetzungs- und wartungsrelevante Grundsatzfragen und -angelegenheiten
  • Organisation und Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit
  • Mitwirkung bei der laufenden Weiterentwicklung der Zentralwerkstatt Fahrzeuge als
    wesentlicher Bestandteil eines neues Werkstatt- und Logistikzentrums der Branddirektion

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Diplom-Ingenieur*in (FH/TU) der Fachrichtung Fahrzeugtechnik oder
    entsprechender Bachelor- oder Master-Abschluss
  • bewerben können sich auch Kfz-Meister*innen, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrung entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • mehrjährige Erfahrung in der Fahrzeuginstandsetzung, vorzugsweise in der Nutzfahrzeug-
    instandsetzung, wird vorausgesetzt
  • vertiefte Kenntnisse in aufgabenspezifischer EDV (im Einsatz sind derzeit Diagnoserechner von Daimler (Stardiagnose), MAN (MANcats II), Scania, Iveco und VW)
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse CE
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeiten und –kompetenzen
  • Kenntnisse im Bereich Feuerwehrtechnik sind von Vorteil
  • geeignete körperliche Konstitution (Durchführung besonders komplexer Instandsetzung von Sonder-Kfz Feuerwehr in allen Witterungs- und Arbeitssituationen)

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • eine vielfältige, abwechslungsreiche, herausfordernde und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge

Hinweis: Es handelt sich nicht um eine Stelle mit Einsatzdienstanteilen.

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzung in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Schwarze unter 0711 216-73301 oder Poststelle 37-3@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Scheel unter 0711 216-73111 oder 37-Bewerbungsanfragen@stuttgart.de.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 21.10.2022 an unser Online-Bewerberportal.


Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 37/0020/2022 an die Branddirektion der Landeshauptstadt Stuttgart, Ulmer Str. 214, 70327 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2022

Einsatzberichte

Grillfeuer in Wohnung führt zu gefährlichen CO-Werten
24.09.2022

Grillfeuer in Wohnung führt zu gefährlichen CO-Werten

Zimmerbrand in einer Wohneinrichtung für junge Menschen
22.09.2022, 03:09

Zimmerbrand in einer Wohneinrichtung für junge Menschen

Vier Verletzte durch Küchenbrand
05.09.2022

Vier Verletzte durch Küchenbrand


News

Neubau Feuer- und Rettungswache 5

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme
// Video // Neubau Feuer- und Rettungswache 5 - Phase 2

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme




andere Bauvorhaben Feuerwehr