Druckversion Feuerwehr Stuttgart


Küchenbrand, Stuttgart-Ost; Planckstraße

Feuerwehr Stuttgart

09.03.2018, 00:04 Uhr
Küchenbrand, Stuttgart-Ost; Planckstraße

Kurz nach Mitternacht riefen Bewohner eines Mehrfamilienhauses über den Notruf 112 die Feuerwehr aufgrund eines Küchenbrandes an. Umgehend wurden von der Integrierten Leitstelle der zuständige Löschzug der Feuerwache 1 (Süd), ein weiteres Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 3 (Bad Cannstatt), die Freiwillige Feuerwehr Abt. Wangen und der medizinische Rettungsdienst alarmiert. Noch während der Anfahrt der ersten Kräfte riefen mehrere Bewohner aus den oberen Stockwerken des Gebäudes an. Ihnen wäre der Fluchtweg durch den Treppenraum aufgrund der Rauchentwicklung abgeschnitten. Daher wurde das Alarmstichwort durch die Leitstelle auf „2. Alarm“ erhöht und weitere Einheiten von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr zur Einsatzstelle entsandt.
Der Brand wurde vom 1. Trupp der Feuerwehr unter Atemschutz mit einem Löschrohr gelöscht. Die betroffene Wohnung sowie der Treppenraum und die darüber liegenden Wohnungen wurden durch weitere Trupps kontrolliert und anschließend mit Hochdrucklüftern belüftet.

Personenschaden:
6 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung wurden vom Rettungsdienst versorgt in umliegende Krankenhäuser zur weiteren Behandlung transportiert.

Sachschaden:
wird derzeit noch ermittelt

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Direktionsdienst, Löschzüge Feuerwache 1 (Süd) und 3 (Bad Cannstatt), diverse Sonderfahrzeuge

Kräfte Freiwillige Feuerwehr:
Löschzug Abteilung Wangen
Gerätewagen-Mess Abteilung Hedelfingen

Kräfte Rettungsdienst:
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL), 3 Rettungswagen, 1 Notarzt, 1 Krankenwagen



Druckversion Feuerwehr Stuttgart

Mercedesstraße 35 | 70372 Stuttgart | Telefon: +49 (0711) 5066-0
www.feuerwehr-stuttgart.de | info@feuerwehr-stuttgart.de