Druckversion Feuerwehr Stuttgart


Zimmerbrand in einer Wohneinrichtung für junge Menschen

Feuerwehr Stuttgart

22.09.2022, 03:09
Zimmerbrand in einer Wohneinrichtung für junge Menschen

Über den europaweiten Notruf 112 wurde durch einen Bewohner eine starke Rauchentwicklung aus einem Zimmer des Wohnheims gemeldet. Von der Integrierten Leitstelle wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert.
Im zweiten Obergeschoss des Gebäudes stand ein Zimmer in Vollbrand. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mit zwei Trupps unter Atemschutz aufgenommen. Parallel wurden die verrauchten Bereiche im Brandgeschoss sowie im Dachgeschoss mit weiteren Trupps nach Personen abgesucht. Alle Bewohner konnten das Gebäude selbstständig, rechtzeitig verlassen, sie wurden im Außenbereich durch den Rettungsdienst betreut.
Das Gebäude wurde mit Hochleistungslüftern belüftet und entraucht.

Einsatzkräfte
Berufsfeuerwehr
Feuerwache 1: Löschzug und Kleineinsatzfahrzeug Türöffnung
Feuerwache 2: Inspektionsdienst, Löschzug, Abrollbehälter Atemschutz
Feuerwache 3: Direktionsdienst
Feuerwache 4: Gerätewagen Atemschutz- Messtechnik

Freiwillige Feuerwehr
Abteilung Hedelfingen: Gerätewagen Atemschutz- Messtechnik

Rettungsdienst
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
1 Notarzteinsatzfahrzeug
2 Rettungswagen

2022_09_22_brand4_mönchhaldenstraße_1


Druckversion Feuerwehr Stuttgart

Mercedesstraße 35 | 70372 Stuttgart | Telefon: +49 (0711) 5066-0
www.feuerwehr-stuttgart.de | info@feuerwehr-stuttgart.de