Verkehrsunfall 2, Süd, Neue Weinsteige

Feuerwehr Stuttgart

03.04.2011, 01:10 Uhr
Verkehrsunfall 2, Süd, Neue Weinsteige
Sportwagen stürzt Böschung hinab

Ein Sportwagen kam in Folge hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, schleuderte über den Gehweg und durchbrach das Geländer oberhalb eines Hotels. Das Fahrzeug , ein Porsche 911 GT3, rutschte ca. 30 Meter die Böschung herab und kam auf dem Parkplatz des Hotels zum Stehen. Die beiden Insassen konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Weiterhin wurde ausgelaufenes Motoröl und Kühlwasser abgestreut. Zur Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Einsatzstelle mit der Drehleiter ausgeleuchtet. Im weiteren Verlauf wurde das abgerissene Geländer gesichert und von der Feuerwehr ein Provisorium zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit gebaut.

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2019