Feuerwehr Stuttgart

Laufbahnprüfung mit Erfolg abgeschlossen
22.10.2015

Insgesamt 13 Teilnehmer konnten die Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst mit Erfolg abschließen. In den schriftlichen Prüfungsfächern wurden die Bereiche Fahrzeug- und Gerätekunde, Persönliche Schutzausrüstung sowie staatsbürgerliche Bildung und Recht geprüft.
Im Rahmen der praktischen Prüfung mussten eine Einzelübung an mehreren feuerwehrtechnischen Geräten sowie sechs Einsatzübungen abgelegt werden. Die Einsatzübungen bildeten wesentliche Teile des Einsatzspektrums einer Großstadtfeuerwehr ab. Hierbei handelte es sich um Übungslagen der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung.
Den Abschluss bildete die mündliche Prüfung. Im ersten Prüfungsfach wurden die Fächer Feuerwehrfahrzeuge, Pumpen, Geräte, Fernmeldewesen, Brandmeldeanlagen und ortsfeste Löschanlagen abgeprüft. Das zweite Prüfungsfach beinhaltete die Fächer Organisation des Feuerwehrwesens, Recht und Einsatzlehre.

Die Laufbahnprüfung Nr. 77/2015 stellte in zweierlei Hinsicht eine Besonderheit dar. Einerseits nahmen erstmals an einer Laufbahnprüfung der Feuerwehr Stuttgart Gäste einer externen Feuerwehr teil. Die Feuerwehr Friedrichshafen am Bodensee entsandte hierfür zwei Teilnehmer für die Dauer der Grundausbildung, sowie des Laufbahnlehrgangs mit Prüfung, zur Feuerwehr Stuttgart.
Andererseits wurde die Laufbahnprüfung, nach der zum 01.01.2015 neu eingeführten Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst durchgeführt.

Abschließend bedanken sich die Kollegen bei allen Ausbildern, die ihnen in den letzten sieben Monaten mit Wissen, aber auch mit Rat und Tat zur Seite standen.

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2018