Tierrettung am Weihnachtsmarkt; S-Mitte, Marktplatz

Feuerwehr Stuttgart

14.12.2018, 15:00 Uhr
Tierrettung am Weihnachtsmarkt; S-Mitte, Marktplatz

Lage:
Direkt neben dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt hatte sich in einem Baum in ca. 5m Höhe aus ungeklärter Ursache eine Taube verfangen. Diese versuchte verzweifelt, sich aus ihrer misslichen Lage zu befreien.

Maßnahmen:
Gemeinsam mit dem städtischen Vollzugsdienst wurde die Taube mit der Drehleiter gerettet. Hierzu wurde die Drehleiter der Feuerwehr in unmittelbarer Nähe zu den Buden auf dem Weihnachtsmarkt aufgestellt.
Als Ursache stellte sich heraus, dass sich die Jungtaube mit den Füßen in einer Schnur verfangen hatte. Die Jungtaube wurde dem städtischen Vollzugsdienst übergeben und von diesem in eine Auffangstation für verletzte Vögel verbracht.

Kräfte Berufsfeuerwehr:
Leitungsdienst
Drehleiter

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021