Zwei Verkehrsunfälle im Stadtgebiet

Feuerwehr Stuttgart

12.10.2021
Zwei Verkehrsunfälle im Stadtgebiet

Die Feuerwehr Stuttgart wurde am 12.Oktober zu zwei Verkehrsunfällen alarmiert.

Der erste Unfall ereignete sich gegen 19:15 Uhr kurz nach dem Pragsattel-Tunnel stadtauswärts. Hier wurde ein Pritschenwagen zwischen zwei LKW eingeklemmt und fing im Motorbereich Feuer. Der Fahrer konnte sich selbstständig befreien und in Sicherheit bringen. Der zuerst eingetroffene Rettungswagen löschte den Entstehungsbrand und übernahm die medizinische Versorgung des Fahrers.

Die Integrierte Leitstelle Stuttgart erkannte den Unfall ebenfalls auf den Monitoren der Tunnelüberwachung und dirigierte die weiteren Rettungskräfte gezielt zum Einsatzort. Der Entstehungsbrand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die leichtverletzten Personen wurden erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Gegen 23.40 Uhr wurde über den Notruf 112 ein Verkehrsunfall auf der B10 gemeldet. Es wurde mitgeteilt, dass eine Person durch Ersthelfer reanimiert wird. Aufgrund der Notrufmeldung wurde die zuständige Feuerwache 3 gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr – Abteilung Hedelfingen und der medizinische Rettungsdienst alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Notrufmeldung und eine Person wurde durch Ersthelfer und die Polizei reanimiert. Diese Maßnahmen wurden durch die Feuerwehr und den Rettungsdienst fortgesetzt und der Patient anschließend in ein Krankenhaus transportiert.

In diesem Fall funktionierte die so genannte Rettungskette sehr gut. Ein Ersthelfer war Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr und leitete umgehend die Herz-Lungen-Wiederbelebung ein. Die zuerst eintreffende Polizei konnte die Reanimationsmaßnahmen zügig unterstützen. Durch die medizinisch ausgebildeten Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden die Maßnahmen fortgeführt. Bei der Freiwilligen Feuerwehr – Abteilung Hedelfingen ist ein Angehöriger ausgebildeter Notarzt und konnte bereits ärztliche Maßnahmen einleiten, bevor der Notarzt des Regelrettungsdienstes eintraf.

Verkehrsunfall Pragsattel
zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021