Druckversion Feuerwehr Stuttgart


Gewinn des Südwestpokals...

Feuerwehr Stuttgart

Sportsparte Fußball
Gewinn des Südwestpokals...

Gewinn des Südwestpokals der Berufsfeuerwehren 2018 der Sportsparte Fußball in Frankfurt

Die Sportsparte Fußball der Berufsfeuerwehr hat am 22.09.2018 in Frankfurt überraschend und souverän den Südwestpokal gewonnen. Nach erstmaliger Teilnahme seit 2010, konnte mit einer neu geformten Mannschaft, den anderen Teilnehmern klar die Grenzen aufgezeigt werden. Leider konnten nur fünf Mannschaften aus den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg teilnehmen, kurzfristig mussten sogar drei Mannschaften absagen.

Im ersten Spiel (ein Baden-Württembergisches Derby) musste die erste Hürde gegen die Kollegen aus Karlsruhe gemeistert werden. Nach anfänglichem Zögern, konnten die ersten Chancen für uns herausgespielt werden, welche jedoch Dank der starken Reflexe des Karlsruher Torwarts ohne Erfolg blieb. Jedoch hat er nicht alle Torschüsse gehalten und somit konnte letztendlich ein klarer 3:0 Erfolg verbucht werden.

Im zweiten Spiel mussten wir uns mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern messen, auch hier konnte ein ungefährdeter Sieg durch drei Tore mit 3:0 gefeiert werden.

Das dritte Spiel war wieder ein Baden-Württembergisches Derby gegen die Kollegen aus Reutlingen. Hier haben wir mit 3:1 gewonnen. Der erste Gegentreffer des Turniers war dank der drei Tore nicht weiter schlimm.

Im vierten und letzten Spiel mussten wir uns gegen die spielstarken Kollegen der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen durchsetzen, die leider nur noch mit den auf dem Platz anwesenden Kollegen Gegenwehr leisten konnten. Die Ersatzspieler konnten aufgrund der vorzeitigen Rückreise zum Dienst leider nicht mehr mitspielen. Die erdrückende Überzahl (Stuttgart hatte eine komplette Auswechselmannschaft aufzubieten) wurde ausgenützt und die entsprechenden Kraftreserven ließen auch hier klar die Kräfteverhältnisse erkennen. Am Ende stand ein einen 3:1 Erfolg auf dem Papier.

Somit konnten wir überraschend den Turniersieg holen und den Wanderpokal mit nach Stuttgart nehmen. Ein hervorragend organisierte Turnier durch die Kollegen aus Frankfurt und sehr faire Begegnungen bei den Spielen, waren eine sehr gelungene Veranstaltung und ein toller Wettkampftag mit vielen interessanten Gesprächen mit Kollegen aus den anderen Feuerwehren!

Die Branddirektion gratuliert den Kollegen recht herzlich zu diesem Sieg. Tolle Leistung – weiter so!

Endstand:

1. BF Stuttgart
2. BF Ludwigshafen
3. BF Reutlingen
4. BF Kaiserslautern
5. BF Karlsruhe



Druckversion Feuerwehr Stuttgart

Mercedesstraße 35 | 70372 Stuttgart | Telefon: +49 (0711) 5066-0
www.feuerwehr-stuttgart.de | info@feuerwehr-stuttgart.de