Druckversion Feuerwehr Stuttgart


Brand auf Dachgeschoss einer Baustelle; S-Mitte, Königstraße

Feuerwehr Stuttgart

04.07.2019, 10:52 Uhr
Brand auf Dachgeschoss einer Baustelle; S-Mitte, Königstraße

Lage
Etliche Anrufer meldeten über den Notruf „112“ eine starke Rauchentwicklung und Flammen auf dem Dach eines Geschäftshauses in der Innenstadt. Selbst Anrufer außerhalb der Innenstadt bemerkten die Rauchsäule und riefen die Feuerwehr. Die ILS rief umgehend eine erhöhte Alarmstufe aus und alarmierte zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und Sonderfahrzeuge zur Unglücksstelle.

Maßnahmen
Beim Erreichen der Einsatzstelle war eine Rauchentwicklung auf dem Dachgeschoss sichtbar. Das betroffene Gebäude wird derzeit kernsaniert.
Als erste Maßnahme wurde das Gebäude geräumt, 2 leicht verletzte Bauarbeiter wurden dem Rettungsdienst übergeben. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem Rohr über die Drehleiter in den verrauchten Bereich vor. Durch Trennarbeiten in der Lüftungsanlage kam es zu einer Entzündung durch abgelagerte Fette.
Dies konnte schnell durch die Feuerwehr lokalisiert und gelöscht werden. Parallel wurde das direkte Nachbargebäude auf eventuellen Brandrauch überprüft, hier konnte aber nichts festgestellt werden.
Der betroffene Bereich wurde gelüftet und auf weitere Glutnester kontrolliert.

Kräfte Berufsfeuerwehr
Direktionsdienst, Löschzüge der Feuerwachen 1 und 2, Atemschutz-und Messtechnik der Feuerwachen 2 und 4, Türöffner- und Presseeinheit Feuerwache 1

Kräfte Freiwillige Feuerwehr
Freiw. Feuerwehr Abteilung Birkach (Messtechnik)

Kräfte Rettungsdienst
1 Rettungswagen, 1 Organ.Leiter Rettungsdienst



Druckversion Feuerwehr Stuttgart

Mercedesstraße 35 | 70372 Stuttgart | Telefon: +49 (0711) 5066-0
www.feuerwehr-stuttgart.de | info@feuerwehr-stuttgart.de