Druckversion Feuerwehr Stuttgart


Schuppenbrand, Süd, Römerstraße

Feuerwehr Stuttgart

07.11.2019; 20:26 Uhr
Schuppenbrand, Süd, Römerstraße
Brand 3

Lage:
Passanten bemerkten ein Feuer an einem Schuppen und verständigten die Polizei. Diese wiederum informierte die Integrierte Leitstelle Stuttgart, die umgehend einen Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Degerloch- Hoffeld alarmierte.

Maßnahmen:
Beim Eintreffen stand der Schuppen bereits im Vollbrand. Das Feuer drohte auf ein direkt daneben befindliches Gartenhaus über zu springen.
Umgehend wurde ein Löscheinsatz mit zwei C – Rohren durch die Berufsfeuerwehr im Außenangriff vorgetragen. Die kurz danach Eintreffenden der Freiwilligen Feuerwehr schützen die Umgebung des Schuppens ebenfalls mit einem C Rohr. So konnte das Übergreifen des Feuers auf das benachbarte Gartenhaus sowie die umliegende Vegetation verhindert werden.
Nach kurzer Zeit war das Feuer unter Kontrolle.
In aufwendigen Nachlöscharbeiten mussten die Glutnester im Lagergut des Schuppens, sowie der Dachkonstruktion des Gartenhauses abgelöscht werden.

Personenschaden
keiner
Sachschaden:
ca. 5000 -€

Kräfte Berufsfeuerwehr:
- Löschzug Feuerwache 5
- Sonderfahrzeuge: WLF – Abrollbehälter Atemschutz
- Gerätewagen Transport

Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr:
• Löschzug der Abteilung Degerloch – Hoffeld

Eingesetzte Geräte:
14 Atemschutzgeräte, 3 C–Rohre, Rettungssäge, Einreißhaken, Leitern



Druckversion Feuerwehr Stuttgart

Mercedesstraße 35 | 70372 Stuttgart | Telefon: +49 (0711) 5066-0
www.feuerwehr-stuttgart.de | info@feuerwehr-stuttgart.de