des vorbeugenden Brandschutzes der Bundeswehr.

Feuerwehr Stuttgart

Brandschutzsachbearbeitertagung
des vorbeugenden Brandschutzes der Bundeswehr.

Zweimal jährlich treffen sich die sieben Kompetenzzentren Baumanagement der Bundeswehr zu einer gemeinsamen Fortbildung, diesmal in Stuttgart in der Theodor Heuss Kaserne. Umfassende Fachthemen, Bauprojekte mit Erfahrungsaustausch und Diskussionen rund um das Thema vorbeugenden Brandschutz wurden geführt.
Das umfassende Tagungsprogramm wurde durch einen Besuch bei der Abteilung Einsatzvorbeugung der Branddirektion Stuttgart abgerundet.
Dabei lag der Schwerpunkt beim Thema Sicherheit bei Großveranstaltungen.
Bei einer Begehung in der Mercedes-Benz-Arena wurde das Brandschutzkonzept erläutert. Im Führungsstabsraum der Integrierten Leitstelle wurde das Einsatzkonzept der Feuerwehr Stuttgart vorgestellt. Anschließend wurde noch das Sicherheits- und Sanitätsdienstkonzept des Cannstatter Volksfests und des Landwirtschaftlichen Hauptfests besprochen.

Brandschutzsachbearbeitertagung 2018
zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2019

Einsatzberichte

offener Dachstuhlbrand, S-Kaltental, Schliffkopfstraße
13.09.2019, 04:05 Uhr

offener Dachstuhlbrand, S-Kaltental, Schliffkopfstraße

Zimmerbrand im 5. Obergeschoss, Nord, Gäubahnstraße
10.09.2019, 00:37 Uhr

Zimmerbrand im 5. Obergeschoss, Nord, Gäubahnstraße

MANV 1; Stuttgart-Feuerbach, Borsigstraße
06.09.2019, 22:04 Uhr

MANV 1; Stuttgart-Feuerbach, Borsigstraße

Hilfeleistung; S-Mitte, Kernerplatz
04.09.2019, 19:06 Uhr

Hilfeleistung; S-Mitte, Kernerplatz


News