Feuerwehr Stuttgart

Sachbearbeiter/-in Grundsatzangelegenheiten (m/w/d)

Sachbearbeiter/-in Grundsatzangelegenheiten (m/w/d)

Wir suchen Sie für die Branddirektion der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Branddirektion beschäftigt rund 680 haupt- und über 1.200 ehrenamtliche Feuerwehrangehörige. Sie stehen in allen Notlagen den Bürger/-innen zur Seite, damit rund um die Uhr der Brand- und Katastrophenschutz in Stuttgart sichergestellt werden kann. Das Sachgebiet Personal und Organisation betreut Mitarbeitende und Führungskräfte vom Eintritt bis zur Pensionierung und ist erste Anlaufstelle zu allen Personalthemen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind zuständig für vorbereitende und unterstützende Maßnahmen zur Grundsatzsachbearbeitung von beamten- und tarifrechtlichen Fragestellungen
  • Sie bearbeiten Teilaspekte besonderer beamten- und tarifrechtlicher Einzelfälle sowie die rechtlichen Angelegenheiten im Personalwesen
  • Sie unterstützen das Personalmanagement-Team in Einzelfragen und in der laufenden Sachbearbeitung
  • Ihnen obliegt die Aufarbeitung organisatorischer und struktureller Themen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • einen Abschluss als Bachelor of Arts Public Management, bzw. Diplom-Verwaltungswirt/-in oder Bachelor of Arts BWL-öffentliche Wirtschaft
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungswirt/-in mit bereits erfolgtem Aufstieg in den gehobenen Dienst oder als Verwaltungsfachwirt/-in (Angestelltenlehrgang II)
  • bewerben können sich auch Beamt/-innen des mittleren Verwaltungsdienstes, welche die Bereitschaft und die Voraussetzungen mitbringen, den Aufstiegslehrgang erfolgreich abzuschließen
  • bewerben können sich auch Beschäftigte, welche die Bereitschaft und die Voraussetzungen mitbringen, die Qualifizierungsmaßnahme als Verwaltungsfachwirt/-in zu absolvieren oder diese bereits begonnen haben
  • Berufserfahrung im öffentlichen Dienst ist wünschenswert
  • soziale Kompetenz, Organisationsgeschick sowie souveräner Umgang mit Arbeitsspitzen

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Besoldungsgruppe A 10 gD / Entgeltgruppe 9 c TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Markus Kramer unter 0711 216-73110 oder gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an die Personalstelle der Branddirektion unter . Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 23.05.2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 37/0011/2024 an die Branddirektion der Landeshauptstadt Stuttgart, Ulmer Str. 214, 70327 Stuttgart senden.
 
Amt:Branddirektion
Kennzahl:37/0011/2024
Anstellungsart:Vollzeit/Teilzeit
Besoldungs-/Entgeltgruppe:A 10 gD - E 9c
Bewerbungsfrist:23.05.2024

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2024

Einsatzberichte

LKW-Brand am Marienplatz
24.05.2024

LKW-Brand am Marienplatz

Brand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude
23.05.2024 22:15 Uhr

Brand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude

Brand in Patientenzimmer
20.05.2024

Brand in Patientenzimmer

Sieben Verletzte bei Brand in Wohnhaus
20.05.2024

Sieben Verletzte bei Brand in Wohnhaus


News

Neubau Feuer- und Rettungswache 5

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme
// Video // Neubau Feuer- und Rettungswache 5 - Phase 2

Ausbau; Planung Umzugs- und Inbetriebnahme




andere Bauvorhaben Feuerwehr