Feuerwehr Stuttgart

Löschunterstützungsfahrzeug LUF 60 (1 + 2)
Funkrufname: keiner (Beladung AB-Lüftung)

Daten & Fakten

Hersteller

  • Firma Rechners

Fahrgestell

  • Raupenfahrgestell, Treppenfähig
  • Masse ca. 2.300 kg
  • 130 PS KHD Motor
  • Funkfernsteuerung bis ca. 300 Meter
  • Höhe 2,0 Meter
  • mit Railkit Schienenfähig

Lüfter

  • Hauptlüfter: Luftleistung direkt 90.000 m³/h mit 165 km/h
  • Zusatzlüfter: Luftleistung direkt 65.000 m³/h

Lösch- und Kühltechnik

  • Druckverstärkerpumpe: erhöht Eingangsdruck bis 2.400 l/min um 10 bar
  • Einspeisung über drei B-Anschlüsse
  • Düsenkranz an Lüfterrohr für feinen Wassernebel (200 l/min)
  • Hohlstrahldüse im Lüfterrohr für Voll- oder Sprühstrahl bis 2.400 l/min
  • Wurfweite bei Vollstrahl waagerecht über 80 Meter
  • Schwerschaumrohr S8 und Mittelschaumrohr M8 (statt Hohlstrahldüse montierbar)

Besonderheit

  • Eigentum der Stuttgarter Strassenbahnen AG
  • 22 Stunden nach Auslieferung an BF Stuttgart erster Einsatz beim Tiefgaragenbrand in Denkendorf

Baujahr

2009

Abrollbehälter Lüfter Abrollbehälter Lüfter
zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2021