Personalrat

Der Personalrat der Branddirektion

Der Personalrat der Branddirektion ist zuständig für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes 37 der Landeshauptstadt Stuttgart. Hierzu gehören die Beamtinnen und Beamten der Berufsfeuerwehr und die Tarifbeschäftigten. Die Aufgaben und Grundlagen der Personalratsarbeit sind im Landespersonalvertretungsgesetz des Landes Baden Württemberg geregelt. Das Personalratsgremium besteht aus 8 Beamten-, und einem Beschäftigtenvertreter. Darüber hinaus nimmt die Schwerbehinderten-Vertrauensperson an allen Sitzungen beratend und ohne Stimmrecht teil. Die Personalratssitzungen finden in einem 14-tägigen Rhythmus statt. Die jährliche Personalversammlung wird zweitägig durchgeführt, damit auch für die Beamtinnen und Beamten des Schichtdienstes die Teilnahme ermöglicht werden kann. Um die Personalratsarbeit möglichst effizient zu organisieren, ist der Vorsitzende als Ansprechpartner des Gremiums für die Personalratstätigkeit von allen anderen dienstlichen Aufgaben freigestellt. Die anderen Personalratsmitglieder nehmen ihr Mandat zusätzlich zu ihren regulären Aufgaben innerhalb der Branddirektion wahr. Das Geschäftszimmer des Personalrats befindet sich auf der Feuer- und Rettungswache 5 Filder. Der Personalrat ist dort persönlich, oder über Telefon, Fax und E-Mail erreichbar.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Gemäß dem Landespersonalvertretungsgesetz in Baden Württemberg sind Dienststellen und Personalvertretung zur partnerschaftlichen und vertrauensvollen Zusammenwirken verpflichtet. Aufgrund dieser gesetzlichen Vorgabe wird der Personalrat bei den entsprechenden Abläufen im Amt beteiligt. Der Personalrat bringt somit die Interessen der Beschäftigten bereits beim Entstehen einer Regelung oder Maßnahme ein. Das Ziel ist es einerseits, einen reibungslosen Dienstbetrieb der Branddirektion sicherzustellen, das Sicherheits- und Ausbildungsniveau auf einem hohen Qualitätsstandard zu halten und andererseits für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerechte und transparente Verfahrensabläufe sowie sichere und qualifizierte Arbeitsbedingungen zu erreichen. Haben die Beschäftigten Anregungen und Verbesserungen, macht der Personalrat von seinem Initiativrecht Gebrauch und versucht, diese durch Antragstellung bei der Amtsleitung umzusetzen. Über die eben beschriebene Aufgabenstellung hinaus ist jedes Personalratsmitglied für jeden Beschäftigten ansprechbar, um individuell in arbeits- und dienstrechtlichen Fragen weiterzuhelfen, oder bei Problemen zu vermitteln und zu unterstützen.

Gesamtpersonalrat Verwaltung

Von allen Ämtern der Stadtverwaltung ist die Branddirektion das Amt mit dem größten Anteil an Beamten. Um die Interessen der Beamten in gesamtstädtischen Regelungen zu vertreten, nimmt seit vielen Jahren ein Personalratsmitglied der Branddirektion ebenfalls ein Mandat im Gesamtpersonalrat Verwaltung der Stadt Stuttgart wahr. Hierbei handelt es sich um keinen Automatismus, dies wird nur durch ein geschlossenes Wahlverhalten der Beamtinnen und Beamten der Branddirektion erzielt. Für die Wahlperiode 2014 bis 2019 wurde Jürgen Häberle wieder in den Gesamtpersonalrat gewählt.

Die Personalräte der Branddirektion

Jürgen Häberle
Vorsitzender, Feuer- und Rettungswache 5

Manfred Abt
Stellvertretender Vorsitzender, Feuerwache 4, 2. Wachabteilung

Martin Kohler
Stellvertretender Vorsitzender, Feuerwache 1, 2. Wachabteilung

Volker Adis
Personalratsmitglied, Feuerwache 1, 1. Wachabteilung

Carsten Sorg
Personalratsmitglied, Feuerwache 2, 2. Wachabteilung

Jochen Gommel
Personalratsmitglied, Feuerwache 2, 3. Wachabteilung

Stefan Feucht
Personalratsmitglied, Aus- und Fortbildungszentrum, Feuerwache 3

Stefan Bauer
Personalratsmitglied, Abteilung Einsatz, Feuerwache 1

Salvatore Lago
Beschäftigtenvertreter, Abteilung Verwaltung

zurück | Druckansicht | Datenschutz | RSS | Kontakt | Impressum | Interner Bereich

© Feuerwehr Stuttgart – 2016

Kontakt

Feuer-und Rettungswache 5 Filder
Bruno Jacoby Weg 5
70597 Stuttgart

Postanschrift:
Landeshauptstadt Stuttgart
Branddirektion
Postfach 50 02 27
70332 Stuttgart

Telefon: (0711) 5066-5006
Telefax: (0711) 5066-5009
E-Mail:

Vorsitzender

Herr Häberle